Mitarbeitervertretung
der Evangelischen Kirche in Mannheim

MAV

  • MAV Info heißt jetzt MAV AKTUELL

    In diesen Tagen erscheint unser MAV Aktuell und nicht nur der Name ist neu. Es kommt auch mit einem überarbeiteten Erscheinungsbild daher. Kleiner, kompakter, dafür deutlich ansprechender und bunter lädt es zum Blättern und lesen ein. Ganz nebenbei ist es im Zuge des Klimaschutzkonzepts der Evang. Kirche in Mannheim mit einem Blauen Engel versehen. Viel Spaß beim Lesen.

     

     

      

    Abschluss der Redaktionsverhandlungen zum Tarifabschluss im öffentlichen Dienst 

     

    die Redaktionsverhandlungen sind abgeschlossen und laut ZGAST können die geeinten Entwürfe der Änder­ungstarifverträge sowie des Tarifvertrag Sonderzahlung 2018  mit Wirkung ab 1. März 2018 umgesetzt werden.  Voraussichtlich erfolgt die Rückzahlung mit dem Septembergehalt.

    Auszubildende erhalten pauschal eine Entgelterhöhung in 2 Stufen:

    1.3.2018 50 Euro
    1.3.2019 50 Euro

     

    Ergebnis allgemein TvÖD Bund

    Ergebnis TvÖD Sozial und Erziehungsdienst

    Ergebnis TvÖD Pflege

     

     

     

    Neue Dienstvereinbarung

    Neue Dienstvereinbarung

    Regelung zum Umgang mit den Facebookseiten der Evang. Kirche in Mannheim und des Diakonischen Werks

    Die Mitarbeitendenvertretung hat mit den Direktoren der Kirchen verwaltung und des Diakonischen Werks eine Dienstvereinbarung zum Thema Facebooknutzung abgeschlossen. 
    hier

     

     

    Kurzzeitige Arbeitsverhinderung

    Kurzzeitige Arbeitsverhinderung

    Arbeitnehmer können sich kurzzeitig von der Arbeit für bis zu zehn Arbeitstage freistellen lassen, um akut die Pflege eines nahen Angehörigen zu organisieren.
    mehr

     

     

     

     

     

     

    EuGH Urteil schränkt Kirchenrechte ein

    EuGH Urteil schränkt Kirchenrechte ein

    Eine Bewerberin,die aufgrund ihrer fehlenden Religionszugehörigkeit bei  der Auswahl für eine Stelle bei einem kirchlichen Träger ausscheidet hatte vorm Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg geklagt. Der fällte  ein weitreichendes Grundsatzurteil. Der EuGH hat die Rechte konfessionsloser Bewerber bei kirchlichen Arbeitgebern gestärkt.

    Der Mannheimer Morgen veröffentlichte dazu einen Artikel und eine Stellungnahme von Dekan Hartmann.

    Urteil des EuGH

     

     

    Der Sommer ist da